Modell 400 silber

Gustav Beran wurde 1912 in Wien, Österreich, geboren. Beran war Lehrling bei dem berühmten österreichischen Architekten und Designer Josef Hoffmann in Wien. Im Jahr 1934 wurde er Designer bei Gerritsen & Van Kempen in Zeist. Im Jahr 1941, während des Zweiten Weltkriegs, war er aufgrund seiner österreichischen Staatsbürgerschaft gezwungen, seine Arbeit zu unterbrechen. Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte er zu Gerritsen & Van Kempen zurück.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt